vom 28. bis zum 30.09.18 drehte sich alles um Gottes Schöpfung

Familienwochenende in Wartaweil am Ammersee

Bei schönstem Herbstwetter starteten wir heuer mit 12 Familien und insgesamt 26 Kindern an den Ammersee. Diesmal stand unser Familienwochenende ganz unter dem Thema „Der Sonnengesang des Hl. Franziskus - das Lob der Schöpfung“.Nach dem Abendessen ging es traditionell mit Fackeln und Taschenlampen zu einer Nachtwanderung am See entlang. Dabei entdeckten vor allem die Kinder allerhand aus Gottes Schöpfung. Ein Frosch, der leider zu langsam war, wanderte so mutig von Hand zu Hand. Am nächsten Tag erfuhren wir nach dem Frühstück mit einem Erzähltheater viel über den Hl. Franz und dessen Sonnengesang. Anschließend wurden voller Elan Seifen gegossen (auch die Jungs verteilten großzügig Glitzer), so dass tolle Seifenwerke am Sonntag mit nach Hause genommen werden konnten. Man beachte die tollen Fische, Legosteine und – männchen, Einhörner, Sterne, ….die gegossen wurden (Der Vorrat sollte in den meisten Familien für einige Jahre reichen). Dann wurde im Außenbereich fleißig gehämmert, gesägt und gebohrt und wunderschöne Boote gebastelt. Die Frage war hier nur manchmal: Wer bastelt hier mit wem? Denn die Papas hatten ihren Spass dabei! Dann wurde der Gottesdienst für den nächsten Tag vorbereitet, von den Kindern die Symbole wie Sonne, Mond, Sterne, Wolke…ausgeschnitten und mit Glitzerkleber verziert und Kräuter und Kastanien gesammelt. Nachmittags trafen wir uns alle am Steg und ließen unsere Boote zu Wasser. Nun ja, das ein oder andere erlitt Schiffbruch. Doch dank des vollen Körpereinsatzes eines Papas, der sich mutig ins kalte Wasser stürzte, konnten Tränen verhindert werden. Aufgetunt, und nachgerüstet schwammen dann am Ende doch alle Boote munter auf den Wellen. Abends schürten wir den Pizzaofen an, der Teig wurde mit vielen kleinen, fleißigen Helferlein geknetet, ausgerollt, belegt und im Ofen gebacken. Mmmh, waren die Pizzen lecker! Dann wurde das Lagerfeuer angezündet und wir verbrachten einen wunderschönen Abend dort im Feuerschein. Am Sonntag nach dem Zimmer räumen, feierten wir noch einen Wortgottesdienst und lobten Gott für seine Schöpfung und dafür, dass wir ein wunderschönes Wochenende zusammen hatten. An dieser Stelle nochmals ein herzliches Dankeschön an alle, die dabei waren, für ein rundum gelungenes, lockeres, gemütliches und fröhliches Wochenende.

12.Oktober 2018